Reservierungs- bestimmungen

1. Buchen                                                                                                                                                                                                                                                     1.1. Eine Buchung kann entweder schriftlich, telefonisch, über die Website www.zeelandvakantie.nl, per E-Mail info@zeelandvakantie.nl oder bei den Inspiratiepunten (nachfolgend Inspirationspunkte genannt) von VVV Zeeland vorgenommen werden. Diese Arten der Buchung sind für Sie und VVV Zeeland Vakantie bindend, falls die Unterkunft verfügbar ist. Unter schriftlich wird verstanden: per E-Mail, Post oder Fax.

2. Buchungsgebühr
2.1. Pro Buchung wird Ihnen eine Gebühr in Rechnung gestellt.

3. Buchungsauftrag und Zahlungsart
3.1. Jeder Buchungsauftrag wird von VVV Zeeland Vakantie durch ein Bestätigungsschreiben per E-Mail und / oder Post bestätigt.

3.2. Vermieten für Zeiträume kürzer als eine Woche, zum Beispiel ein Wochenende oder Midweek ist in vielen Fällen möglich. Die Miete beträgt mindestens die Hälfte des Wochenpreises mit einem Minimum von € 115,- (dieses Angebot gilt nicht während der Ferienzeiten, an Feiertagen und während der Schulferien). Wenn der letzte Tag eines Wochenendes oder einer Midweek einen Feiertag betrifft, wird dafür eine zusätzliche Nacht berechnet, weil Sie dann nicht vor 10.00 Uhr morgens Ihre Unterkunft verlassen müssen.

3.3. Neben der Miete gelten auch zusätzliche Kosten. Diese Kosten sind je Unterkunft auf der Website: www.zeelandvakantie.nl aufgeführt.

3.3.1. Im Mietpreis ist nur enthalten, was in der Beschreibung angegeben wurde. Allerdings ist es möglich, verschiedene Komponente, wie Bettwäsche und Kindermöbel extra zu buchen. Bei einigen Unterkünften ist das Mieten der Bettwäsche verpflichtet.

3.3.2. Zusätzliche Kosten können unter anderem sein: Steuern, Reinigungskosten, Kaution, Energiekosten und Ähnliches. Diese Gebühren sind pro Unterkunft auf unserer Website aufgeführt.

3.3.3. Die Kaution wird 21 Tage nach Ihrer Abreise zurückerstattet, sofern die Unterkunft in Übereinstimmung mit unseren Vorschriften hinterlassen wurde und Ihre IBAN- und BIC-Nummer bei uns bekannt ist. Mögliche von Ihnen verursachte Schäden werden mit der Kaution verrechnet. Schäden, die den Betrag übersteigen, müssen in voller Höhe erstattet werden. Wenn zusätzliche Arbeiten durch die Reinigungsfirma erfolgen müssen, wird die Kaution einbehalten. Hinweis: Zwei Jahre nach der Abreise verfällt das Recht auf Rückerstattung der Kaution. In bestimmten Situationen behalten wir uns das Recht vor, eine (zusätzliche) Kaution in Rechnung zu stellen. Die Höhe der Kaution wird auf Ihrer Buchungsbestätigung mitgeteilt. Siehe dazu auch Punkt 8.

3.3.4. Haustiere. Wenn Haustiere in der Ferienunterkunft erlaubt sind, gilt die Regel, dass nicht mehr als ein Haustier willkommen ist. Dies muss bei der Buchung mitgeteilt werden. Nur in Absprache und nach schriftlicher Genehmigung des VVV Zeeland Vakantie sind mehrere Haustiere erlaubt. Pro Haustier ist pro Tag eine Gebühr verschuldet, zahlbar bei VVV Zeeland Vakantie oder Vermieter. Wird festgestellt, dass sich ein Haustier ohne Anmeldung in der Ferienunterkunft befindet, wird eine zusätzliche Gebühr berechnet.

3.4. Nach Erhalt der Buchungsbestätigung zahlen Sie 50 % des Gesamtbetrags der Buchung. Der restliche Teil der Gesamtsumme muss spätestens einen Monat (30 Tage) vor Beginn der Mietzeit bei uns eingegangen sein. Bei Buchungen innerhalb der 30 Tage müssen Sie den Gesamtbetrag auf einmal zahlen.

3.5. Im Falle einer verspäteten Zahlung ist VVV Zeeland Vakantie berechtigt, die gebuchte Unterkunft zu stornieren. Bereits gezahlte Beträge werden nicht erstattet, die Stornobedingungen gelten weiterhin.

4. Widerrufsrecht
4.1. Jede Buchung länger als 8 Wochen vor der Ankunft können Sie innerhalb von acht Tagen ab dem Datum der Buchung rückgängig machen. Dies müssen Sie zunächst telefonisch mitteilen und danach schriftlich bestätigen. Die Reservierungskosten werden Ihnen auch dann in Rechnung gestellt.
4.2. Bei Stornierungen nach den acht Tagen gelten weiterhin die Stornierungsbedingungen (siehe Punkt 5).
4.3. Für Buchungen innerhalb acht Wochen vor Beginn der Mietzeit trifft das Widerrufsrecht nicht zu und gelten die üblichen Stornierungsbedingungen unter Punkt 5.


5. Stornierung durch den Mieter
5.1. Stornierungen müssen telefonisch und schriftlich dem VVV Zeeland Vakantie mitgeteilt werden. Nach Erhalt der schriftlichen Stornierung erhalten Sie von VVV Zeeland Vakantie eine Stornierungsbestätigung / Abrechnung.

5.2. Bei Stornierungen innerhalb von 8 Tagen nach der Buchung, sofern mehr als 8 Wochen vor der Ankunft, trifft das Widerrufsrecht zu (siehe Punkt 4)

5.3. Bei Stornierungen nach 8 Tagen und bis drei Monate vor Beginn der Mietzeit werden 15 % der Grundmiete, die Verwaltungsgebühr und die Rücktrittsversicherungsprämie, wenn diese abgeschlossen ist, in Rechnung gestellt.

5.4. Bei Stornierung zwischen drei Monaten und einem Monat vor Beginn der Mietzeit werden 50 % der Grundmiete, die Verwaltungsgebühr und die Rücktrittsversicherungsprämie, wenn diese abgeschlossen ist, in Rechnung gestellt.

5.5. Bei Stornierung zwischen einem Monat und einer Woche vor Beginn der Mietzeit werden 75 % der Grundmiete, die Verwaltungsgebühr und die Rücktrittsversicherungsprämie, wenn diese abgeschlossen ist, in Rechnung gestellt.

5.6. Bei Stornierung kürzer als eine Woche vor Beginn der Mietzeit wird die gesamte Grundmiete, die Verwaltungsgebühr und die Rücktrittsversicherungsprämie, wenn diese abgeschlossen ist, in Rechnung gestellt.

5.7. Bereits bezahlte Beträge werden in Übereinstimmung mit den Stornierungsbedingungen und der Stornierungsabrechnung verrechnet.

5.8. Stornierungen, die für die Rücktrittsversicherung, falls sie abgeschlossen wurde, in Betracht kommen, werden in Übereinstimmung mit den Versicherungsbedingungen behandelt.

6. Stornierung durch VVV Zeeland Vakantie
6.1. Wenn VVV Zeeland Vakantie gezwungen ist, die bereits gemietete Unterkunft zu stornieren, wird dies unverzüglich dem Mieter mitgeteilt und, wenn möglich, ihm eine Alternative angeboten. Bei Verzicht auf diese Alternative oder falls keine Alternative angeboten werden kann, wird VVV Zeeland unverzüglich den bereits durch den Mieter gezahlten Betrag überweisen. Der Mieter hat kein anderes Recht als die Rückforderung dieses Betrags.

6.2 Bei einer Stornierung durch VVV Zeeland Vakantie ab 8 Tage vor Beginn der Mietzeit hat der Mieter Anspruch auf eine Entschädigung von 115 Euro pro reservierte Ferienunterkunft, wenn keine Alternative angeboten werden kann oder der Mieter die Alternative nicht akzeptiert.

6.3 Ausgeschlossen von 6.2 sind kurzfristige Buchungen, d. h. Buchungen, die 5 Wochen oder kürzer vor Beginn der Mietzeit stattfanden.

7. Änderungen durch den Mieter
7.1. Wenn Sie eine Änderung Ihrer Buchung vornehmen möchten, gleich welcher Art, müssen Sie dies dem VVV Zeeland Vakantie mitteilen. Diese Änderung wird von VVV Zeeland Vakantie schriftlich bestätigt. Dafür sind Änderungskosten verschuldet.

7.2 Änderungen der Mietdauer und Wechsel der Urlaubsunterkunft zählen als Stornierungen.

8. Haftung des Mieters
8.1. Während Ihrer Anwesenheit in der Ferienunterkunft sind Sie als Mieter vollständig verantwortlich für die vermietete Unterkunft, die Einrichtung und alle Gegenstände, die zur vermieteten Unterkunft gehören. Schäden, die durch Sie und / oder Ihre Mitreisenden verursacht werden, müssen in vollem Umfang ersetzt werden. Auch für alle zusätzlichen Kosten, wie Energie, Reinigung, Steuern und dergleichen sind Sie in vollem Umfang als Mieter haftbar. Alle damit verbundenen (Incasso) Kosten werden vollständig dem Mieter in Rechnung gestellt.

9. Haftung VVV Zeeland Vakantie
9.1. VVV Zeeland Vakantie übernimmt keine Haftung für den Verlust, Diebstahl, Schäden oder Verletzungen jeglicher Art, die dem Mieter zugefügt werden, von Mietern der von VVV Zeeland Vakantie vermieteten Wohnungen.

9.2. VVV Zeeland Vakantie, Teil des VVV Zeeland ist nicht verantwortlich für etwaige Ungenauigkeiten bei Drucksachen oder Online-Miteilungen.

10. Beschwerden
10.1. Trotz unseres Einsatzes und Sorgfalt, ist es immer noch möglich, dass Sie eine legitime Beschwerde haben. Die Beschwerde muss direkt und vor Ort durch über einen der Inspirationspunkte von VVV Zeeland eingereicht werden. Nach Büroschluss müssen Sie dies über die Notrufnummer melden, die im Informationspaket aufgeführt steht, das Sie bei der Ankunft erhalten haben. Wird die Beschwerde nicht zufriedenstellend gelöst, müssen Sie dies spätestens innerhalb von vier Wochen nach Ende der Mietzeit, schriftlich und begründet bei VVV Zeeland Vakantie einreichen. Spätere Reklamationen werden nicht mehr bearbeitet und machen den vermeintlichen Anspruch nichtig.

10.2. Der selbstständige Bezug einer anderen als die von VVV Zeeland Vakantie angeboten Ferienunterkunft, bzw. das Verlassen der gemieteten Unterkunft führt zum Verlust aller Rechte auf Schadenersatz oder Vergütung.

10.3. VVV Zeeland Vakantie ist, in welchem Fall auch immer, nur bis in Höhe der maximalen Grundmiete haftbar.

11. Rücktrittsversicherung
Wir empfehlen Ihnen dringend eine Rücktrittsversicherung abzuschließen, auch wenn Sie kurzfristig buchen. Denken Sie daran, dass Sie zu allen Zeiten verpflichtet sind, die Miete zu bezahlen, auch wenn Sie Ihren Urlaub kurzfristig wegen Krankheit absagen oder vorzeitig abbrechen müssen. Die Prämie (exklusiv Versicherungskosten) beläuft sich auf 6,66 % der Grundmiete, vorbehaltlich gesetzlicher Tarifänderungen.

12. Hausordnung
12.1. Die maximale erlaubte Personenanzahl ist in der Objektbeschreibung aufgeführt. Sie sind verpflichtet, die genaue Anzahl der Personen anzugeben. Es ist nicht erlaubt, Campingsachen bei der Ferienunterkunft aufzustellen. Bei einer Überschreitung dieser Bedingung ist der Vermieter berechtigt, den Mietvertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen. Auch kann eine Gebühr in Rechnung gestellt werden.

12.2. VVV Zeeland Vakantie geht davon aus, dass Sie keine Belästigung für die Umgebung darstellen. In Ferienparks und in Wohnkomplexen müssen Sie sich, falls vorhanden, an die Hausordnung halten. Im Falle der Übertretung ist die Direktion ermächtigt, den Mietern weiteren Zugang zu ihrer Ferienunterkunft zu verweigern.

12.3. Sie müssen bei der Abreise die Ferienunterkunft ordentlich und besenrein hinterlassen. Die Endreinigung wird durch eine Reinigungsfirma durchgeführt, für die Sie verpflichtete Reinigungskosten, die in der Beschreibung der Ferienunterkünfte angegeben sind, bezahlen.

13. An- und Abreise
13.1. Auf der Buchungsbestätigung, die Ihnen zugesandt wird, steht der Zeitpunkt und die Adresse angegeben, wo Sie den Schlüssel abholen können. Wenn Sie nicht pünktlich an Ihrem Urlaubsort ankommen können, müssen Sie den Schlüsselverwalter rechtzeitig informieren, sodass Sie einen neuen Zeitpunkt für die Übergabe des Schlüssels vereinbaren können.

13.2. Am Tag der Ankunft steht Ihnen die Ferienunterkunft ab 15.00 Uhr zur Verfügung. Aufgrund von Umständen kann es sein, dass die von Ihnen gemietete Ferienunterkunft erst später zu beziehen ist.

13.3. Am Tag der Abreise müssen Sie die Ferienunterkunft bis spätestens 10.00 Uhr verlassen haben, dies gilt nicht an Sonn- und Feiertagen. Bei nicht rechtzeitigem Verlassen der Unterkunft ist die Direktion berechtigt, den Mietern weiteren Zugang zur Ferienunterkunft zu verweigern.

14. Inventar
14.1. Sofern nicht anders angegeben, sind immer Decken oder Bettdecken sowie Besteck, Service und Kochgeschirr vorhanden. Zur Frage, ob bestimmte Extras vorhanden sind, beispielsweise eine Waschmaschine, Spülmaschine oder Wäschetrockner verweisen wir Sie auf die Objektbeschreibung. Elektrogeräte wie Wasserkocher, Toaster usw. sind nicht immer standardmäßig vorhanden. Bettwäsche und Handtücher sind, sofern nicht anders in der Broschüre angegeben ist, nicht vorhanden. Bei einigen Ferienunterkünften ist das Mieten eines Bettwäschepakets verpflichtet.

15. Bauarbeiten
15.1 Es kann passieren, dass in der Nähe Ihrer Ferienwohnung Bauarbeiten stattfinden, wie Straßenarbeiten oder Bauarbeiten. VVV Zeeland Vakantie kann keine Verantwortung für etwaige Unannehmlichkeiten übernehmen. Auf diese Arbeiten hat VVV Zeeland Vakantie keinen Einfluss.

16. Datenschutz
16.1. Ihre persönlichen Daten werden im Adressenverzeichnis des VVV Zeelands gespeichert. Ihre Daten werden auch für die effektive Betriebsführung, sowie dem Versenden eigener kommerzieller Angebote oder durch von uns sorgfältig ausgewählte Dritte verwendet. Wir bieten keine Daten an Dritte an, die Ihre Privatsphäre beeinträchtigen. Möchten Sie keine Mailings von uns erhalten, können Sie dies beim VVV Zeeland, Abteilung VVV Zeeland Vakantie, Postfach 8, 4357 ZG Domburg schriftlich melden. Wenn Sie die Weitergabe der Adresse an Dritte ablehnen, können Sie uns schriftlich informieren.

17. Allgemein
17.1. Lesen Sie, bevor Sie buchen, zunächst auch die allgemeinen Informationen über VVV Zeeland Vakantie und die Klassifizierung der Ferienunterkünfte durch. Diese Information ist ein untrennbar Teil dieser Buchungsbedingungen.

17.2. Für die Mietverträge von VVV Zeeland Vakantie gilt niederländisches Recht. 17.3. Das Gericht im Bezirk Middelburg ist ausschließlich zuständig.

 


1. Buchen

1.1. Eine Buchung kann entweder schriftlich, telefonisch, über die Website www.zeelandvakantie.nl, per E-Mail info@zeelandvakantie.nl oder bei den Inspiratiepunten (nachfolgend Inspirationspunkte genannt) von VVV Zeeland vorgenommen werden. Diese Arten der Buchung sind für Sie und VVV Zeeland Vakantie bindend, falls die Unterkunft verfügbar ist. Unter schriftlich wird verstanden: per E-Mail, Post oder Fax.